featured5 - Warum hat Red Bull den besten Ruf unter den Sportmarken?
Red Bull Sportmarken

Warum hat Red Bull den besten Ruf unter den Sportmarken?

Vielleicht haben Sie das schon gesehen oder auch nicht, aber ich wette, Sie haben gesehen, dass Red Bull jetzt mehr denn je in die Sportwelt involviert ist! Red Bull beschäftigt sich mit verschiedenen Sportarten wie Surfen, Fußball und vielen weiteren coolen Extremsportarten wie z.B. Wingsuits Racing!

Als die Flügel abflogen

Lassen Sie mich Ihnen vorstellen, wie Red Bull von einer einfachen Dose mit Energy-Drink zu einer globalen Dose mit vielen erfolgreichen Athleten und Sportteams geworden ist. Alles geht auf die Zeit zurück, als ein Unternehmer, Dietrich Mateschitz, sich von einem Energy Drink namens Krating Daeng inspirieren ließ, der in Thailand verkauft wurde und dieses Getränk den Westlern vorstellen wollte. Krating ist ein Stier aus Südasien und Daeng bedeutet rot und diese beiden wurden Red Bull.

Dieses Getränk ist heute mehr als eine Dose Red Bull, das österreichische Unternehmen hat die Sportwelt mit einem unglaublichen Erfolg verschiedener Sportmannschaften und Sportler wie Marcus Hellner (Langlauf) und Sportarten wie Formel 1 (Red Bull Racing und Toro Rosso) und Fußball (Salzburg, New York Red Bulls, Red Bull Brasil, RB Leipzig….) ausgestattet.

Der Erfolg hinter Red Bulls Begeisterung für den Sport

Mateschitz nutzte ein emotionales Modell, um die Verbraucher zum Kauf von Red Bull zu bewegen. Beispielsweise werden die Inhaltsstoffe oder Funktionen von Red Bull in der Werbung nicht hervorgehoben. Auch die Botschaft von Red Bull konzentriert sich auf das Image von Red Bull wie’Red Bull ist kein Getränk, es ist eine Lebensweise‘ und’Red Bull gibt dir Flügel‘. Diese Botschaft weckt die Lust am Abenteuer und verdeutlicht, wie sehr die Athleten einen inneren Antrieb zur kontinuierlichen Verbesserung haben.

Verbraucher, die Abenteuer und Sport mögen, wurden von den Werten angezogen, die Red Bull verkörpert, wie Sportlichkeit, Risikobereitschaft, Aufregung und Leidenschaft. Diejenigen, die von diesen Werten angezogen werden, neigen dazu, eine aufgeschlossene, positive Einstellung zu haben, und Red Bull nutzt die emotionale Reaktion, um diese Anhänger zu aktivieren und sie zu Konsumenten zu machen.

Glaubwürdigkeit der Marke

Was Red Bull geschafft hat, ist ein starkes Markenimage, und dieses starke Markenimage hat Red Bull einen Wettbewerbsvorteil verschafft und ermutigt den Verbraucher zu wiederholten Käufen. Damit jede Marke erfolgreich sein kann, braucht sie die Glaubwürdigkeit der Marke, die Red Bull durch ihre verschiedenen Sponsorings und die Unterstützung der Athleten unter Beweis gestellt hat. Sie haben ein Vertrauen und Fachwissen aufgebaut, das die Chance erhöht, bei der Auswahl einer evozierten Gruppe von Verbrauchern berücksichtigt zu werden.

Red Bull hat sich weltweit einen Namen gemacht und ist heute eine vertrauenswürdige Marke, was einer der wichtigsten Aspekte der Markenbindung ist. Red Bull hat einen einzigartigen Lebensstil geschaffen und zusammen mit ihrer außergewöhnlichen Art, Medien und Werbung zu nutzen, wird ihr Markenname in der modernen Welt überall gezeigt. Ihre Ergebnisse bei der Aufrechterhaltung der Markentreue sind nicht nur im Energy-Drink-Markt, sondern auch im Sportmarkt zu finden.

info2 - Warum hat Red Bull den besten Ruf unter den Sportmarken?
Bildquelle: theenergydrinkauthority.blogspot.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.